Laut teltarif.de hat O2 nun Stellung genommen zu den Netzproblemen. Gerade in Berlin und Hamburg haben sich diese Probleme in den letzten Tagen gehäuft. Die Kunden die Gesprächsabrüche oder kein Internet mehr hatten, haben sich an die Hotline von O2 gewand. Diese gab aber immer nur die Auskunft, dass dies ein Einzelfall ist. Daraufhin haben sich verärgerte O2 Kunden zu einer eigenen Initiative zusammen gefunden und gründeten die Seite wir-sind-einzelfall.de. Die Seite hatte innerhalb kurzer Zeit mehr als 5000 Kommentare von Kunden die Empfangsschwierigkeiten haben. Nun gab es auch endlich eine offizielle Antwort auf das Problem. Die Begründung lautet, dass sich der Datenverbruch und die Smartphones in den letzten Monaten vervielfacht haben und O2 davon einfach überrannt worden ist. Nun wurde versprochen, dass an dieser Situation geabreitet wird aber vor Ende dieses Jahres mit einer Lösung wohl kaum zu rechnen ist.