Das Flagschiff von Samsung erreicht ungeahnte Verkaufszahlen. Bereits nach 55 Tagen im Handel durchbrach das Galaxy die 3 Millionen Grenze. Der Hersteller kommt mit der Lierferung kaum nach und hat bereits wenige Wochen später auch die 6 Millionen Grenze durchbrochen. Zumal das Galaxy S 2 noch nicht in allen Ländern verfügbar ist. Die USA zum Beispiel verkaufen das Modell erst ab August. Da die Vereinigten Staaten der größe Mobilfunkmarkt der Welt ist, wird die 10 Million Grenze wahrscheinlich reine Formsache sein. Im internen Kampf um die meist verkauften Modelle liegt zur Zeit noch das Samsung Galaxy S auf Rang 1 mit 14 Million verkauften Geräten in einem Jahr. Dieser Rekord wird wahrscheinlich bald nur noch auf Rang 2 liegen.