Heute ist es mal wieder soweit. Apple lädt die Presse zu einem Termin in Kalifornien. Erwartet werden folgende Themen :

 

Neues 4-Zoll-Smartphone iPhone SE

Zum iPhone SE - die Abkürzung soll angeblich für "Special Edition" stehen - sind bereits etliche Details durchgesickert. Äußerlich soll das neue Mini-Smartphone von Apple dem Vorgängermodell iPhone 5S ähnlich sehen, drinnen aber stärkere Hardware zum Einsatz kommen. Erwartet werden Hardware-Specs wie der Apple-A9-Prozessor, 2 GB RAM, NFC sowie eine 12-Megapixel-Kamera mit Unterstützung von 4K-Videoaufnahmen. Ein Fingerabdrucksensor soll in den Home-Button des neuen 4-Zoll-iPhone integriert sein, der Bildschirm dagegen keine 3D-Touch-Eingaben unterstützen

Neues iPad Pro mit 9,7-Zoll-Display

Das neue Apple-Tablet wird quasi eine mit 9,7-Zoll-Display mit Pencil-Unterstützung kleinere Version des iPad Pro. Vier Lautsprecher, ein Smart Connector zum Anstecken einer Hardware-Tastatur, der schnellere Apple-A9X-Prozessor und eine Kamera mit 12-Megapixel-Sensor und 4K-Videoaufnahme sollen zu den weiteren Spezifikationen des neuen iPad Pro gehören, das vielleicht den Namenszusatz "Mini" tragen wird. Ende vergangener Woche sind auch schon Informationen zu Preisen geleakt: Ab 599 US-Dollar soll das neue Apple-Tablet mit mindestens 32 GB Speicherkapazität in den USA kosten.

Desweiteren werden wahrscheinlich neue Armbänder und die neue Betriebssystemversion Watch OS 2.2 für die Apple Watch vorgestellt.

 

http://www.apple.com/apple-events/march-2016/

http://www.areamobile.de/news/37225-apple-liveticker-apple-stellt-iphone-se-und-neues-ipad-pro-vor

 

 

 

Quelle: areamobile.de